7imSIEBTEN 2.0


7imSIEBTEN 2.0



Auf mehr als 194m2 erstreckt sich im lichtdurchfluteten Dachgeschoß ein barrierefreier Lebensraum für insgesamt 7 Personen. Neben deinem privaten Bereich gibt es einen großen Gemeinschaftsbereich mit vollausgestatteter Küche, möbliertem Wohn- und Essbereich sowie eine große ebenfalls möblierte Dachterrasse. Extras wie dein eigener Kühl-/Gefrierschrank oder bereits installierte Waschmaschine und Trockner, ein TV-Gerät und ein WLAN sollen das WG-Leben noch zusätzlich erleichtern.



Highlights im Überblick:


Vollausgestattete Co-Living Bereiche

Um dir das Wohnen und Leben möglichst einfach zu machen haben wir nicht nur Teile deines Privatbereichs bereits möbliert, sondern alle allgemeinen Co-Living Räume voll ausgestattet. Das bedeutet sorglos und stressfrei einziehen und sofort wohnen. Unter anderem beinhaltet das folgende Punkte: gemeinsamer Wohn- und Essbereich mit Sitzgruppe, Couch, Tisch, etc. voll möbliert, Fernseher & Boxen zur digitalen Unterhaltung, eingerichteter Garderobenbereich, damit alle Jacken und Schuhe ihren Platz finden, zahlreiche Grünpflanzen sorgen nicht nur für besseres Raumklima sondern schmücken auch die Allgemeinflächen, Sonnenschutz damit es nicht zu heiß wird, Waschmaschine & Trockner in einer separaten Waschküche, Staubsauger & Reinigungskit, damit es auch sauber bleibt, eine große Gemeinschaftsküche mit Lebensmittellager, persönliche Kühlschränke & vollständige Ausstattung: Um Geschirr, Töpfe oder Küchengeräte brauchst du dich nicht mehr kümmern.

Möblierte Terrassen

Auch die großzügigen Freibereiche werden bereits voll ausgestattet und bieten unter anderem wetterfeste Terrassenmöbel, ausreichend Sonnenschutz, Grünpflanzen sowie Vorbereitungen für deinen eigenen Kräutergarten.

Wirklich alles Inklusive

Das heißt, neben den klassischen Betriebskosten sind auch alle anderen Nebenkosten wie zum Beispiel Strom, Heizung, Internet,  Fernsehen, GIS und vieles mehr schon direkt im Mietpreis enthalten. Ganz genau erklärt findest du das Preismodell jeweils nach den Plänen.

Eigener Miet- und Nutzungsvertrag

Bei diesen WG-Lösungen gibt es nicht einen gemeinsamen Mietvertrag für alle, sondern jeder hat seinen eigenen, komplett unabhängigen Nutzungsvertrag. So gibt es auch nie Komplikationen bei einem Auszug.

Privatbereich

Tür zu und nach dir die Sintflut. In deinem eigenen Bereich hast du ausreichend Platz, um abzuschalten, zu lernen oder was auch immer dein Herz begehrt.

Großes Bad

Bis auf 1 Einheit (persönliches Bad) teilen sich jeweils 2 Wohneinheiten ein Badezimmer/WC, im Privatbereich. Also auch hier keine langen Staus am Morgen…

Persönlicher Kühlschrank

Damit nicht unabsichtlich jemand dein Lieblingsjoghurt aufisst oder die Reste vom Vortag entsorgt, gibt es für alle sieben Bewohner eine eigene Kühl- und Gefrierkombi.



Das zehn70 All–Inklusive–Modell

Das Komplett-Modell beinhaltet für die Co-Living-Wohnkonzepte tatsächlich ALLES INKLUSIVE:


1) GRUNDMIETE Wohnen im eigenen, persönlichen Wohnbereich Co-Living im Gemeinschaftsbereich Inklusive die fast komplette Wohn-Einrichtung Inklusive Küche, alle Geräte und Vollausstattung Inklusive Terrassen-Möblierung Anpassung nach dem VPI

2) HAUS-BETRIEBSKOSTEN Wasser und Abwasserkosten Müllabfuhr Rauchfangkehrer Strom und Heizen der allgemeinen Hausbereiche Hausreinigung und Winterdienst Gebäudeversicherung Hausbetreuung Allgemeine Haus-Steuern und -Abgaben Aufzugskosten

3) ENERGIE-PAKET Stromverbrauch Wohnung Heizkosten Wohnung Warmwasserkosten Wohnung Kosten Waschmaschine/Trockner Preisanpassung über die Gesamtmiete nach VPI

4) ALL-INKL. WLAN GIS Haushaltsversicherung inkl. Haftpflichtversicherung Preisanpassung über die Gesamtmiete nach VPI


Mit unserem Modell sind wirklich alle Wohnkosten abgedeckt. Preisstand Mieten: 1.7.2018 UND: in der Grundmiete sind ja bereits Möblierung und Ausstattung enthalten!

Stuckgasse 13 7er WG: 7imSIEBTEN 2.0
Co-Living-Objekt 28.1 / 28.3 / 28.6 / 28.7
Grundmiete 515,00
Betriebskosten Haus 45,00
ZW-Summe 1 (inkl. UST) 616,00

Energie-Paket 70,00
All-Inkl.-Pauschale 30,00
ZW-Summe 2 (inkl. UST) 110,00

CO-Living-Gesamtmiete 726,00
Stuckgasse 13 7er WG: 7imSIEBTEN 2.0
Co-Living-Objekt 28.2 / 28.4 / 28.5
Grundmiete 535,00
Betriebskosten Haus 45,00
ZW-Summe 1 (inkl. UST) 638,00

Energie-Paket 70,00
All-Inkl.-Pauschale 30,00
ZW-Summe 2 (inkl. UST) 110,00

CO-Living-Gesamtmiete 748,00

Interessiert? Lass uns deine Kontaktdaten da und du erfährst als Erster, wenn es Neuigkeiten gibt. Wenn du möchtest kannst du als Interessent auch sehr gerne deine Meinung einbringen und uns helfen diese neuen Lebensräume zu perfektionieren. Wir freuen uns über Ideen, Vorschläge und Anregungen aller Art, die das gemeinsame Miteinander fördern oder den privaten Bereich besser gestalten lassen.



Vergleichs-Beispiel für ein ausgewähltes Studentenheimangebot

Aus dem aktuellen Mietangebot für qualitativ hochwertiges Studentenwohnen in Wien haben wir als Beispiel eine Variante ausgewählt, die aufgrund der Kriterien durchaus für eine Vergleichsdarstellung passt. (Analysezeitpunkt: April 2018)


Appartementgröße: 23 m2
Balkon: nein
Zimmer 1
Stockwerk: offen
Bezirk: 1020
Möblierung: komplett

Wohnkosten-Übersicht

Diese ergänzenden Vergleichswerte sollen die Übersicht vervollständigen.


sog. „all-Inklusive“ Miete

Einmalkosten

Startpaket Küche: 89,00
Startpaket Bad: 69,00
Bearbeitungsgebühr 20,00
Buchungsgebühr 80,00
Endreinigung 80,00

KAUTIONEN

WLAN-Router Kaution: 50,00
Kaution Zimmer: 1.100,00

JAHRESKOSTEN

Servicepauschale: 50,00
WLAN-Router: 25,00

VERBRAUCHSKOSTEN

WM/Trockner – 1 mal 3,60
Miete 694,00

Umgelegt auf Monat *) 746,00

*) Die Umrechnung der fixen Kosten geht von einer Wohndauer von rund 2 Jahren aus.

In unserem CO-LIVING – Modell bieten wir ein echtes All-Inkl. Wohnangebot. Da ist alles enthalten: Die komplette Möblierung der Gemeinschaftsbereiche, der Terrassen, der Küche samt Ausstattung, inklusive Waschmaschine/Trockner, TV und Medientechnik. Keine weiteren Nebenkosten! Diesen rund 23 mim Studentenwohnheim stehen hier neben dem eigenen Wohnbereich mit Bad/WC zusätzliche CO-Living-Wohnflächen zur Verfügung – so kommt man auf nutzbare…

75 mWohnraum plus 30 m2 Terrassen